Heiztechnik

Bestehende Heizanlagen werden von uns fachmännisch gewartet und repariert.

Egal für welche Heizungsart sie sich entscheiden möchten; Aufgrund unserer Erfahrung können wir Sie umfassend beraten und betreuen. Gerne installieren wir auch Ihnen eine neue sparsame Heizungsanlage.

Wann dürfen wir Sie zu unseren zahlreichen, zufriedenen Kunden zählen?

Leistungsspektrum:wolf systemhaus modern TOB 130605
  • Heizungsinstallation
  • Ölheizung
  • Gasheizung
  • Brennwerttechnik
  • Pelletheizung, Scheitholzheizung, Hackschnitzelheizung
  • Wartung, Inspektion, Instandsetzung, Reparatur

Weitere Infos für Sie - Sprechen Sie uns an, falls Sie Fragen dazu haben:
Heizsystem Vorteile: Nachteile:
     
Gas-, Brennwert-Heizung + Einfache Installation
+ Energieeffizient, hoher Nutzungsgrad
+ Niedrige Investitionskosten
+ Zuverlässige & bewährte Technik
+ Kein Lagerraum nötig
+ Höhere Vorlauftemperaturen möglich
- Ausstoß von CO2
- Einsatz fossiler Brennstoffe
- Preisentwicklung nicht kalkulierbar
Brennwert-Heizung + Einfache Installation
+ Energieeffizient hoher Nutzungsgrad
+ Zuverlässige & bewährte Technik
+ Höhere Vorlauftemperaturen möglich
- Lagerraum für Öltanks erforderlich
- Ausstoß von C02
- Einsatz fossiler Brennstoffe
- Preisentwicklung nicht kalkulierbar
Pelletheizung + Pelletheizung gilt als C02-neutral
+ Kostengünstiger Brennstoff
+ Komfortabel: funktioniert vollautomatisch
+ Nachwachsender Rohstoff, Preisstabiltät
- Lagerraum für Pellets erforderlich
- Höhere Investitionskosten
- Wartung: regelmässige Leerung der Asche
- Schornstein mit Abgasanschluss notwendig
Wärmepumpe + Umweltfreundlich: keine C02 - Emissionen
+ Energiesparend und effizient
+ Sicher: langlebiger & wartungsarmer Betrieb
+ Unabhängig von fossilen Brennstoffen
+ Platzsparend: Wärmepumpensysteme benötigen
keinen Schornstein oder Brennstofflager
- Höhere Investitionskosten
- Meist nur bei niederen Vorlauftemperaturen wirtschaftlich
- Erhöhter Aufwand bei Nachrüstung (z.B. Brunnen- oder Sondenbohrungen)
Micro-KWK + Unabhängigkeit: Strom & Wärme
+ Umweltfreundlich: Geringe Emissionswerte
+ Strom-Vergütung als Förderung
+ Einspeisevergütung für überschüssigen Strom
+ Großer Teil des Eigenstrombedarfs wird gedeckt
- Nicht geeignet für Niedrigenergiehäuser
Hybridheizung + Umweltfreundlich: keine C02- Emissionen
+ Energiesparend und effizient
+ Sicher: langlebiger & wartungsarmer Betrieb
+ Unabhängig von fossilen Brennstoffen
+ Platzsparend: Wärmepumpensysteme benötigen keinen Schornstein oder Brennstofflager
- Höhere Investitionskosten
Solaranlage + umweltfreundlich: keine C02- Emissionen
+ Energiesparend und effizient
+ Sicher: langlebiger & wartungsarmer Betrieb
+ Unabhängig von fossilen Brennstoffen
+ Platzsparend: benötigen keinen Schornstein oder Brennstofflager
- Höhere Investitionskosten
Brennstoftzelle + Umweltfreundlich: keine C02-Emissionen
+ Energiesparend und effizient
+ Abschreibung auf 10 Jahre möglich
- Höhere Investitionskosten
Unser Parnter:

 

   
© Wolfgang Junggunst